Montag, 12. Dezember 2016

Dilettant

Heute: Was heisst Dilettant?

Aus dem Lateinischen: dilettante „Kunstliebhaber“ entlehnt,   das das Substantiv zu „erfreuen“ ist.

Zusammengefasst könnte man sagen: Liebhaber von etwas ohne professionelle Kenntnisse 

Heute, im Deutschen, meist abwertend gebraucht.

Falls das jemanden interessiert!


(c) georg mouratdis

Mittwoch, 6. Juli 2016

Privat

Heute: Was heisst privat?

Aus dem Lateinischen: privatus, von privare, „abgesondert, beraubt, getrennt“, privatum, „das Eigene“ und privus, „für sich bestehend“

Fällt euch da was auf?

Ein Privatmensch ist also ein "beraubter" Mensch? :-D

Also, das privatisieren des (EU-)Wassers, bedeutet nichts anderes als dass der Mensch seines Wassers "beraubt" wird, oder?

(c) georg mouratidis

Sonntag, 6. Dezember 2015

Asyl

Heute: Was heisst Asyl?

Aus dem Griechischen: ά-συλο

Zur Verdeutlichung hier ein paar Beispiele in verschiedenen Kontexten:

1. H
eiliger Ort, der nicht verletzt/missbraucht werden kann.
2.
Jede Art von Raum, der einen gewissen Schutz gegenüber dem Staat genießt.
3.
Schutz für jemanden, der verfolgt wird. 
4. Unterkunft, Ort, wo man Schutz findet.
5. Institution für
Pflege und Schutz.

Zusammengefasst bedeutet Asyl nichts anderes als Schutz!

Falls das jemanden interessiert!


(c) georg mouratidis

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Provokation

Heute: Was heisst Provokation/Provozieren?

Aus dem Lateinischen: provocare
pro=für
vocare=sprechen

Zusammengefasst könnte man sagen: "für das Reden", "zur Rede stellen"

Machen Sie sich mal Gedanken über Ihre Reaktion, wenn sie provoziert werden!

Falls das jemanden interessiert!


(c) georg mouratdis

Idiot

Heute: Was heisst Idiot?

Aus dem Griechischen: ιδιώτης
ιδιώτης/idiotis = eigen, selbst, den einzelnen betreffend
 
Im Griechischen bedeutet es wertfrei "Privatmann", "Privatmensch".

Beispiel: Der Präsident besuchte Athen als Privatmann.

Also nix mit "Dummkopf", "Laie", "Pfuscher". Das passiert wenn man Fremdwörter umdeutet. Sie verlieren ihre Ursprungsbedeutung.

Falls das jemanden interessiert!


(c) georg mouratdis

Donnerstag, 18. Juni 2015

Migrant, Immigrant, Emigrant

Heute: Was heisst Migrant?

Aus dem Lateinischen: migrare
migrare = wandern, reisen
 
Ein Migrant ist eine Person die ihr Land verlässt und in oder durch ein anderes wandert/reist (migriert).Wenn diese Person (s)ein Land verlässt (emigriert) und in ein anderes Land einwandert (immigriert) so heisst sie für das Ausreiseland Emigrant und für das Einreiseland Immigrant.

Wenn wir also hier in DEU von Menschen sprechen wollen, die IN unser Land eingewandert sind, und wir unbedingt das Fremdwort benutzen wollen, dann sind das IMMIGRANTEN und nicht Migranten.

Falls das jemanden interessiert!


(c) georg mouratdis

Freitag, 5. Juni 2015

Homo(sexuell)

Heute: Was heisst Homo(sexuell)?

Aus dem Griechischen: όμοιος
όμοιος = ähnlich, gleich
 
Also bedeutet homosexuell "gleich-geschlechtlich" und ist nicht mit dem lateinischen Wort Homo = "Mensch" zu verwechseln.

Falls das jemanden interessiert!


(c) georg mouratdis